Kurzkurse

für Erwachsene

Neben unseren fortlaufenden Semesterkursen haben wir auch ein reiches Angebot an mehrwöchigen Kurzkursen zu allen Themenbereichen. Viel Freude beim Stöbern in unserem Angebot!

Schnitzkurs

Schnitzen – Kunst und Handwerk mit großer Tradition. Noch heute sind in Kirchen und Museen sowohl moderne als auch mittelterliche Figuren und Reliefs sowie großartige Schnitzaltäre zu bewundern. Wer Lust hat, sich mit Geschick und Kreativität diesem alten Handwerk zu widmen, kann in diesem Kurs schnitzend und hauend aus dem Holz herausholen, was drinsteckt. Lindenholz und Werkzeug bester Qualität sind vorhanden.
(Nach Absprache Einstieg jederzeit möglich.)

Dozent Martin Klingel
Do 18:30 - 20:00 Uhr (4-wöchiger Kurs)
Termine
02.05., 16.05., 23.05., 30.05.2024
06.06., 13.06., 20.06., 27.06.2024
Kosten 86 € (inkl. Material)
Kursort Kahlhorststraße 2a

Über den unten stehenden Anmelde-Button gelangen Sie gleich zu der entsprechenden Anmelde-Seite von unserem Onlineportal speedadmin. Mehr Informationen zu der Online-Anmeldung können Sie hier erhalten.

Zur Anmeldung

Aktzeichnen - Aktmalen

Von der Skizze über die Zeichnung zur Malerei – nach Modellen werden verschiedene künstlerische Techniken der Aktdarstellung gelehrt. Proportionslehre und Anatomie gehören ebenso wie das Erfahren und Umsetzen der räumlichen Dimension zu den Inhalten des Kurses.
(ab 3 Teilnehmer*innen)

Dozent: Nils Wassermann
Fr 19:00 - 21:00 Uhr (2-stündig)
Anmeldungen bitte bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn!
Termine
12.01., 19.01., 26.01., 02.02.2024
01.03., 08.03., 15.03., 22.03.2024
03.05., 10.05., 17.05., 24.05.2024
07.06., 14.06., 21.06., 28.06.2024
Kosten 115 € (inkl. Modellgeld)
Schüler*innen und Studierende: 95 € (inkl. Modellgeld)
Kursort Kahlhorststraße 2a

Über den unten stehenden Anmelde-Button gelangen Sie gleich zu der entsprechenden Anmelde-Seite von unserem Onlineportal speedadmin. Mehr Informationen zu der Online-Anmeldung können Sie hier erhalten.

Anmeldung bis eine Woche vorher
Zur Anmeldung

Erlebnis Bildhauerei

In Auseinandersetzung mit Inhalt, Form und Inspiration aus der Kunstgeschichte können eigene Ideen in verschiedenen Materialien umgesetzt werden. Holz-, Stein- und Metallarbeiten oder andere Werkstoffe sind möglich.

Dozent Tim Maertens/Guillermo Steinbrüggen
Di 19:00 - 20:30 Uhr
Termine auf Anfrage
Kosten 86 € (inkl. Material)
Kursort Kahlhorststraße 2a

Über den unten stehenden Anmelde-Button gelangen Sie gleich zu der entsprechenden Anmelde-Seite von unserem Onlineportal speedadmin. Mehr Informationen zu der Online-Anmeldung können Sie hier erhalten.


Zur Anmeldung

Für Keramikbegeisterte

Gebrauchskeramik oder kunstvoll gestaltete Gefäße bis hin zu Skulpturen oder Objekten - alles ist möglich.

Dozentin Monik Dohrendorf
Di 17:30 - 19:00 Uhr (6 x 90 min.)
Kosten 135€ (inkl. Material)
Termine
20.02., 27.02., 05.03., 12.03., 19.03., 29.04.2024 (Glasurtermin) (Kurs voll)
23.04., 30.04., 07.05., 14.05., 21.05., 10.06.2024 (Glasurtermin) (Kurs voll)
04.06., 11.06., 18.06., 25.06., 02.07., 09.09.2024 (Glasurtermin) (Kurs voll)
03.09., 10.09., 17.09., 24.09., 01.10., 11.11.2024 (Glasurtermin)
05.11., 12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 13.01.2025 (Glasurtermin) (Kurs voll)

Dozentin Uta Bettels
Fr 12:00 - 14:00 Uhr (6 x 120 min.)
Kosten 190€ (inkl. Material)
Termine
31.05., 07.06., 14.06., 21.06., 28.06., 12.07.2024 (Glasurtermin)


Kursort Kahlhorststraße 2a

Über den unten stehenden Anmelde-Button gelangen Sie gleich zu der entsprechenden Anmelde-Seite von unserem Onlineportal speedadmin. Mehr Informationen zu der Online-Anmeldung können Sie hier erhalten.

Zur Anmeldung

Goldschmieden

Ein schönes Schmuckstück aus eigener Hand.
Nach Ideen werden Materialien ausgesucht und umgesetzt bis ein eigenes Schmuckstück entsteht.
(ab 4 Teilnehmer*innen)

Dozent Detlef Nitsch (Goldschmied)
Di 19:00 - 21:00 Uhr
Termine auf Anfrage
Kosten 200 € für 4x (inkl. 50 € Material)
Kursort Golstube, Glockengießerstraße 28

Kontakt über Tel.: 0451 77789

Über den unten stehenden Anmelde-Button gelangen Sie gleich zu der entsprechenden Anmelde-Seite von unserem Onlineportal speedadmin. Mehr Informationen zu der Online-Anmeldung können Sie hier erhalten.

Zur Anmeldung

Vom Wachsmodell zur Bronzeplastik

Verschiedene Methoden eine verlorene Form aus Wachs o.ä. als Vorlage für einen späteren Bronzeguss zu entwickeln, sowie Besuche in der Giesserei und die Nachbearbeitung und Patinierung des Bronzeguss sind Teil dieses Kurses.

Dozent Guillermo Steinbrüggen
Do 15:00 - 18:00 Uhr (14-tägig)
Termine 4× auf Anfrage
Kosten 220 Euro
Kursort Kahlhorststraße 2a

( Die Kosten für den Bronzeguss sind nicht in der Kursgebühr enthalten und variieren nach größe der Plastik)

Über den unten stehenden Anmelde-Button gelangen Sie gleich zu der entsprechenden Anmelde-Seite von unserem Onlineportal speedadmin. Mehr Informationen zu der Online-Anmeldung können Sie hier erhalten.

Zur Anmeldung

Vom Aquarell zum Ölbild

Vom Aquarell zum Ölbild
Ölmalerei nach der Technik der alten Meister. Die Vorzeichnung entsteht als Aquarell, dann die Aquarell-Technik, bei der Unbemaltes die Farbe Weiß ersetzt, eignet sich gut für genaue Skizzen, mit der schon Farben und Schattierung vorskizziert werden können. Materialkunde, Bildaufbau, richtiges Mischen, Lasiertechnik werden anhand von Landschaften, Stillleben und abstrahierenden oder individuellen Themen behandelt.

Dozentin Barbara Engel
Mi 18:30 - 20:30 Uhr
Termine 6× 120 min.
13.03., 20.03., 27.03., 24.04., 08.05., 15.05.2024
weitere Termine auf Anfrage
Kosten 190€
Kursort Kahlhorststraße 2a

Über den unten stehenden Anmelde-Button gelangen Sie gleich zu der entsprechenden Anmelde-Seite von unserem Onlineportal speedadmin. Mehr Informationen zu der Online-Anmeldung können Sie hier erhalten.

Zur Anmeldung

Zeichnung und Photographie

Gemäß des Mottos von Man Ray: Er zeichne, was er nicht photographieren könne, basiert dieser Kurzkurs auf der Zeichnung, der Photographie und deren Zusammenspiel.
Mitunter visualisiert eine Skizze den kompositorischen Aufbau eines geplanten Photos, mitunter entsteht nach einem Schnappschuss eine Zeichenserie, mitunter werden beide Genres collagiert.
Zwischen St. Jürgen-Kapelle, Brücke und Wakenitz finden wir unterschiedliche Motive, die daraufhin in den Räumen der Kunstschule weiter bearbeitet werden.

Dozent Stephan Schlippe
Mi 17:30 - 19:00 Uhr (6-wöchig)
Termine 22.05., 29.05., 05.06., 12.06., 19.06. und 26.06.2024
Kosten 120 € (inkl. Material)
Kursort Kahlhorststraße 2a

Das klassisch gegenständliche Abzeichnen entsteht vor dem jeweiligen Motiv, das ausgerichtet, ausgeleuchtet und für das Papierformat komponiert wird.
Das Abphotographieren ist (meist) eher gegenständlich. Die künstlerische Kombination und Bearbeitung beider Genres kann, wie auch immer, Neues entstehen lassen.
Die Bild-Motive sind frei wählbar, ggf. böte es sich an, in der Kürze der Zeitspanne (neun Stunden), die jeweilige Konzentration auf ein Objekt zu richten.
Nach Absprache mit den Kursteilnehmer*innen wird sich ggf. auf ein einheitliches Format geeinigt, um so später eine gemeinsame Präsentationsform zu gewährleisten.

Über den unten stehenden Anmelde-Button gelangen Sie gleich zu der entsprechenden Anmelde-Seite von unserem Onlineportal speedadmin. Mehr Informationen zu der Online-Anmeldung können Sie hier erhalten.


Zur Anmeldung

Film- und PC-Kurse

Basis Filmkurs - Wochenendkurs - auf Anfrage!